Bundestagswahl 2013

Grüne wählen Sabine von der Beck zur Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Herne/Bochum II

Mit großer Mehrheit hat heute die Wahlkreisversammlung von Bündnis 90/Die Grünen für den Wahlkreis Herne/Bochum II ihre Direktkandidatin für die Bundestagswahl 2013 nominiert: Sabine von der Beck (49), Diplom-Volkswirtin, die vor zwei Jahren aus dem Kreis Recklinghausen nach Herne gezogen ist, wird im Wahlkreis 141 für die Grünen antreten.


Sie bringt Wahlkampferfahrung aus den Bundestagwahlkämpfen 1998 und 2005 mit und hat ihr politisches Geschick schon als langjährige stellvertretende grüne Landrätin und grüne Fraktionssprecherin im Kreis Recklinghausen unter Beweis stellen können. Derzeit ist sie Fraktionsvorsitzende im RVR-Parlament. Ihre Themen sind Wirtschafts-und Sozialpolitik, Energiepolitik, Strukturwandel im Ruhrgebiet und in Europa. Beruflich arbeitet die Diplom-Volkswirtin als freiberufliche PR-Beraterin und ist unter anderem seit 1995 Pressesprecherin des Wissenschaftsparks in Gelsenkirchen.

Infos zur Person:
Jahrgang 1963,
Diplom-Volkswirtin, gepr. PR-Beraterin (DAPR),
verheiratet, zwei Kinder, wohnt seit 2010 in Herne.

Grüne Politik
1997 Mitglied bei Bündnis 90/ Die Grünen
1997 – 1999 Mitglied im Kreisvorstand Recklinghausen
1998 Direktkandidatin Bundestagswahl
1999 – 2004 Kreistagsmitglied Kreis Recklinghausen, stv. Landrätin
2004 Landratskandidatin
2004 – 2009 Mitglied im Kreistag Recklinghausen, Fraktionssprecherin
2005 Direktkandidatin Bundestagswahl
2005 Mitglied in der RVR-Verbandsversammlung
2006 RVR-Verbandsversammlung. Fraktionsvorsitzende
2009 Landratskandidatin
2010 Umzug von Marl nach Herne
2010 RVR-Verbandsversammlung, Fraktionsvorsitzende

Ausschüsse / Gremien / Mandate
Kreis Recklinghausen
– Ausschuss für Wirtschafts- und Strukturpolitik (1999-2009)
– Kreisausschuss (2004-2009)
– Haushalts- und Strukturkommission (2005-2009)
– Emscher-Lippe-Konferenz (2005-2009)
– Vergabekommission Zukunftsinvestitionen ZIRE (2000-2009)
– Gesellschaftervertreter Verkehrslandeplatz Loemühle GmbH (2004-2006)
– Verbandsversammlung VRR Verkehrsverbund Rhein Ruhr (2000-2004)
– Verbandsrat EKOCity Abfallwirtschaftsverband (2004-2006)
– stv. Verbandsrat Lippeverband (1999-2004)

Regionalverband Ruhr
– Kultur- und Sportausschuss (2005, seit 2010 stv.)
– Masterplan Kultur (2006-2009)
– Wirtschaftsausschuss (seit 2010)
– Rechnungsprüfungsausschuss (seit 2010)
– Verbandsausschuss (seit 2010)
– Aufsichtsrat Ruhrgebiet Tourismus Management GmbH (2005-2009)
– Verwaltungsrat Revierpark Nienhausen (seit 2005)
– Aufsichtsrat RUHR.2010 GmbH (seit 2006)
– Aufsichtrat Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH (seit 2010)

Neuste Artikel

GRÜNE JUGEND: „Dudda muss Schulen endlich den Rücken freihalten!“

Schulen öffnen – aber unter welchen Umständen?

Blumenthal zum grünen Herz Hernes entwickeln!

Ähnliche Artikel