Herne bleibt FAIRTRADE TOWN

Nach 2 Jahren Arbeit ist es geschafft: Herne bleibt Fairtrade Town.
Die Aktiven der Lenkungsgruppe feierten dies mit einem fairen Kaffeetrinken auf der Bahnhofstraße.
Rolf Ahrens, der für die Grünen in der Lenkungsgruppe mitarbeitet, kommentiert:

Zwar steigt die Bedeutung des ‚Fairen Handels‘, doch ist er immer noch ein Nischenprodukt. Die Auszeichnung Hernes als Fairtrade Town wird hoffentlich dazu beitrage, den ‚Fairen Handel‘ bekannter zu machen.

Foto P1020981 P1020984

Neuste Artikel

GRÜNE JUGEND: „Dudda muss Schulen endlich den Rücken freihalten!“

Schulen öffnen – aber unter welchen Umständen?

Blumenthal zum grünen Herz Hernes entwickeln!

Ähnliche Artikel