Film der Frauenwoche: Drama über mutigen Kampf um Gleichberechtigung in Herner Filmwelt

Am 5. März um 11 Uhr zeigen wir den Thriller „SUFFRAGETTE“. Im Wahljahr 2017 erinnert der Film an den Kampf mutiger Arbeiterfrauen Anfang des 20. Jahrhunderts um Würde und Selbstbestimmung – und um das Wahlrecht für Frauen. Fesselnd wie ein Thriller.

Die amerikanische Verfilmung erzählt die Geschichte von Maud (Carey Mulligan), die den Weg der britischen Frauenrechtlerin Emmeline Pankhurst (Meryl Streep) unter dramatischen Umständen fortsetzt.

Der Eintritt ist frei. Und Männer sind selbstverständlich auch herzlich eingeladen.
Bitte nicht vergessen Euch formlos anzumelden unter kreisverband@gruene-herne.de.

 

Neuste Artikel

GRÜNES LICHT ZUR KLAGE-PRÜFUNG GEGEN DIE ZDE-ERWEITERUNG

PERIODENARMUT IST AUCH EINE ARMUT AN INFORMATIONEN

QUINOASCHULE – VERWALTUNG LÄSST WICHTIGE FRAGEN OFFEN

Ähnliche Artikel