Herner Grüne: Mit Optimismus ins Neue Jahr

In der Gaststätte NILS trafen sich am Sonntagnachmittag, 13. Januar, traditionell die Herner Grünen zu ihrem Neujahrstreffen. Die Kreisvorsitzenden Susanne Marek und Pascal Krüger ließen noch einmal das vergangene Jahr Revue passieren. Besonders das Engagement der Mitglieder des Offenen Arbeitskreises Mobilität wurde hervorgehoben. Das zu den Treffen auch Interessierte kämen, die keine Mitglieder der Grünen seien, gäbe Hoffnung für die weitere Arbeit. Bei ihrem Ausblick auf 2019 standen die Europawahlen im Vordergrund, denen ein Jahr später die Kommunalwahlen folgen werden. Angesichts der guten Umfragewerte gelte es nun, sich personell gut aufzustellen, damit aus Umfragen auch Wahlergebnisse werden.

Neuste Artikel

STOPPT DIE ARBEITEN AN DER ZDE

MOBILE IMPFTEAMS EINSETZEN

Einstimmig! Stadt verhandelt über Kauf des SUEZ-Geländes durch Antrag der Grünen Fraktion

Ähnliche Artikel