GRÜNSTÜCK – DAS GRÜNE FRÜHSTÜCK

Sonntag
10.03.2024
10:00 ‐ 13:00 Uhr
Grünes Zentrum
Bahnhofstr. 15A
Herne

Beim „GrünStück“ starten wir um 10 Uhr mit einem Vortrag einer GRÜNEN Person aus Verwaltung, Partei, Organisationen, etc. Nach einer interessanten Diskussion gibt es danach ein leckeres Frühstück mit der Möglichkeit weiter zu diskutieren und zu netzwerken.

Der Impulsvortrag bei diesem GrünStück kommt von ANNA DI BARI. Sie ist Vorsitzende des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales der Stadt Bochum und Co-Sprecherin der Bundes- und Landesarbeitsgemeinschaft Migration und Flucht von Bündnis 90/Die Grünen. Anna gibt einen Überblick über die Migrations-Debatten auf den verschiedenen Ebenen und stellt Ansätze vor, wie in der aufgeheizten Situation den Herausforderungen mit Sachlösungen begegnet werden kann.

Denn kein Thema ist aktuell so aufgeladen – auch im Ruhrgebiet. Doch nur wenige der Vorschläge, die diskutiert werden, werden von Migrationswissenschaftler*innen als wirksam für eine „Entlastung der Kommunen“ angesehen. Wir möchten mit ANNA und euch gemeinsam diskutieren, wie eine Grüne Position aussieht, die Menschen auf der Flucht in den Mittelpunkt stellt und gleichzeitig vor Ort gut umsetzbar ist – und wie wir als Grüne dabei zukünftig wieder mehr in die Offensive kommen.

Am Sonntag bietet sich für Euch die Chance, zu diesen Themen Informationen aus erster Hand zu bekommen und Eure Fragen zu stellen. Also: Kommt zahlreich, und bringt gute Laune und etwas Hunger mit!