Grüne und SPD legen erfolgreiche Zwischenbilanz vor

Dorothea Schulte (Bündnis 90/Die Grünen) und Dr. Frank Dudda (SPD) legten siebzehn Monate nach der Kommunalwahl im Herbst 2009 eine Bilanz ihrer erfolgreichen Zusammenarbeit vor. Insgesamt zweiundvierzig Vorhaben sind inzwischen abgearbeitet oder auf den Weg gebracht worden. Auch wenn es immer mal knirscht in der Kooperation, sehen die beiden Fraktionsvorsitzenden Rot-Grün im Herner Rat auf einem guten Weg. „Wenn es Probleme gibt, werden die offen angesprochen und gelöst.“, so Schulte. SPD und Grüne gehen davon aus, dass der Haushalt im April verabschiedet und dann auch genehmigt wird.

Die Zwischenbilanz können Sie im Wortlaut nachlesen: Zwischenbilanz_2009-2014

Neuste Artikel

Schulen öffnen – aber unter welchen Umständen?

Blumenthal zum grünen Herz Hernes entwickeln!

„Weiter so!“ in Herne – SPD lässt Sondierungsgespräche mit GRÜNEN platzen

Ähnliche Artikel