Pogromnacht

Pogromnacht am 9. November

Auch in diesem Jahr erinnern die Herner Grünen an die Progromnacht 1938. Am 9. November um 18.00 Uhr werden sie an der ehemaligen Herner Synagoge in der Schaeferstraße (heute AOK) einen Kranz niederlegen. Herr Naor von der Jüdischen Gemeinde Bochum-Herne-Hattingen wird Worte des Gedenkens sprechen. Alle Hernerinnen und Herner sind eingeladen.

Neuste Artikel

HERBSTSEMINAR MIT ROBIN KORTE IN MÜNSTER

Stellenausschreibung: Kreisgeschäftsführer*in (m/w/d)

ERWIDERUNG AUF DEN ZEITUNGSARTIKEL IN DER WAZ VOM 23.11.2022 ZUR ZDE

Ähnliche Artikel