Krüger: Freude über U-3-Tabelle

„Das ist eine gute Nachricht,“ freut sich Julia Krüger, jugendpolitische Sprecherin der Grünen Ratsfraktion, über die Pressemeldung, dass Herne die meisten Betreuungsplätze für unter Dreijährige im Ruhrgebiet hat. „Sonst ist Herne immer nur Spitze, wenn es um die meisten Hunde oder die dicksten Menschen geht, aber diese Tabelle zeigt, dass gute Politik auch unter schwierigen finanziellen Bedingungen möglich ist.“ Die Grünen wollen sich mit dem Spitzenplatz im Ruhrgebiet aber nicht zufrieden geben, sondern den Ausbau der U-3-Plätze weiter vorantreiben, „bis jedes angemeldete Kind auch einen Platz hat.“ Außerdem wollen sie die Frage der Erzieherinnen und Erzieher im Auge behalten, sowohl in quantitativer als auch in qualitativer Hinsicht. “Es gibt noch viel zu tun,“ so Krüger, „aber wir sind auf dem richtigen Weg.“

Neuste Artikel

Schulen öffnen – aber unter welchen Umständen?

Blumenthal zum grünen Herz Hernes entwickeln!

„Weiter so!“ in Herne – SPD lässt Sondierungsgespräche mit GRÜNEN platzen

Ähnliche Artikel