Keine Baumfällungen für Parkplätze

Die Verwaltung will die Parkplatzanlage an der Fortbildungsakademie (Hénin-Beaumont-Straße) erweitern. Wir fordern, keine Bäume für Parkplätze zu fällen!

93 Parkplätze sollen neu errichtet werden. Dafür sollen 50 Bäume gefällt werden. SPD und CDU haben im Planungsausschuss diesem Vorhaben bereits zugestimmt. Die GRÜNEN sagen NEIN zu diesem Vorhaben.

Wir sind der Meinung, dass es im Umfeld der Akademie genügend Parkplätze gibt. Wir wollen das GRÜN erhalten. Den Besuchern der Akademie und von Veranstaltungen kann man etwas weitere Wege zumuten.
Verwaltung sowie SPD und CDU haben im Planungsausschuss mit Beschwerden von Anwohnern gegen Parkplatznot argumentiert! Man wolle daher den Wünschen der Bürger nach mehr Parkplätzen entgegen kommen.

Die Bezirksvertretung Sodingen soll am Mittwoch, dem 15.5., die Baumfällung endgültig beschließen.

Kommen auch SIE zur öffentlichen Sitzung der Bezirksvertretung und äußern SIE ihre Meinung.

MITTWOCH, 15.5., ab 16.00 Uhr

BÜRGERSAAL IN DER AKADEMIE

Download Flugblatt

Download Machbarkeitsstudie

Neuste Artikel

GRÜNE JUGEND: „Dudda muss Schulen endlich den Rücken freihalten!“

Schulen öffnen – aber unter welchen Umständen?

Blumenthal zum grünen Herz Hernes entwickeln!

Ähnliche Artikel