Grüne beim Night-Light Dinner

Am Freitag trafen sich Grüne zum romantischen Night-Light-Dinner.


Bei Wasser und Brot, Wasser und Wein sowie Wasser und Bier wurden aktuelle politische Probleme erörtert. Im Mittelpunkt des Interesses stand der Klimawandel, der in Herne zu höheren Temperaturen und mehr Niederschlägen führen soll.

Die Anwesenden konnten schon die höheren Niederschläge aus eigener Erfahrung bestätigen.

 


Neuste Artikel

GRÜNE JUGEND: „Dudda muss Schulen endlich den Rücken freihalten!“

Schulen öffnen – aber unter welchen Umständen?

Blumenthal zum grünen Herz Hernes entwickeln!

Ähnliche Artikel