Auch Grüne heißen Flüchtlinge willkommen

Es waren knapp hundert Menschen, die sich am Montag, 16.2.15, um 16.30 Uhr an der ehemaligen Görresschule in Röhlinghausen eingefunden hatten. Dort waren ca. 40 Flüchtlinge angekommen, deren Erstaufnahme nun in Herne durchgeführt werden soll, weil die Landeseinrichtungen überfüllt sind. Weitere Flüchtlinge werden für die nächsten Tage erwartet. Nachdem es auf facebook zu fremdenfeindlichen Äußerungen der übelsten Art gekommen war, hatte die Studentin Sabrina Kimmeskamp zu einer Aktion für die Flüchtlinge aufgerufen, die vom Herner Sozialforum unterstützt wurde.

willkommen2 willkommen1 willkommen4

Neuste Artikel

OAK Wirtschaft der Herner Grünen zur Zukunft der Arbeit in Herne

Gemeinsame Presseerklärung des Arbeitskreis Soziales des Kreisverbandes Herne von BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN und Jacob Liedtke, Direktkandidat für den Wahlkreis 141

JEDE KONSERVE ZÄHLT

Ähnliche Artikel