Kai Zaschel ist neuer Kreisgeschäftsführer der Herner Grünen

Der 27 jährige Kai Zaschel ist Nachfolger von Raoul Roßbach als Kreisgeschäftsführer des Herner Kreisverbandes Bündnis 90/Die Grünen. Der Student der Raumplanung wuchs in Berlin auf und trat dort 2006 der Grünen Jugend bei. Parteimitglied wurde er in Leipzig während seines Geographiestudiums, das er mit dem Bachelor abschloss. Danach wechselte er an die TU Dortmund um dort seinen Master in Raumplanung zu machen. „Ich freue mich schon auf den Europawahlkampf im nächsten Jahr, das wird spannend“, erklärte Zaschel, der sein neues Amt am 1. September antrat.

Neuste Artikel

OAK Wirtschaft der Herner Grünen zur Zukunft der Arbeit in Herne

Gemeinsame Presseerklärung des Arbeitskreis Soziales des Kreisverbandes Herne von BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN und Jacob Liedtke, Direktkandidat für den Wahlkreis 141

JEDE KONSERVE ZÄHLT

Ähnliche Artikel