Fraktionsklausur in Münster

Wie in jedem Jahr fuhr die Grüne Fraktion am letzten Wochenende nach Münster, um in einer Klausursitzung die strategischen und inhaltlichen Weichen für die zwei Jahre bis zur Kommunalwahl 2020 zu stellen. Mobilität, Luftreinhaltung, öffentlicher Nahverkehr, Radwegeausbau und Grünflächenerhalt und -erweiterung waren die Hauptthemen. Dazu werden in den nächsten Wochen und Monaten Anträge und Anfragen gestellt.

Neuste Artikel

GRÜNES LICHT ZUR KLAGE-PRÜFUNG GEGEN DIE ZDE-ERWEITERUNG

PERIODENARMUT IST AUCH EINE ARMUT AN INFORMATIONEN

QUINOASCHULE – VERWALTUNG LÄSST WICHTIGE FRAGEN OFFEN

Ähnliche Artikel