Thomas Reinke

Fraktionsvorsitzender | Vorsitzender des Immobilienausschusses

1. Wer bist Du eigentlich?
Ich bin 46 Jahre alt, arbeite als Lehrer in Dortmund, bin seit 2015 Fraktionsvorsitzender der Grünen Fraktion im Herner Stadtrat und außerdem Vorsitzender des Immobilienausschusses.

2. Du kandidierst für…?
Den Bezirk Herne-Ost, in dem ich seit vielen Jahren mit meiner Partnerin lebe.

3. Denk an unsere Stadt: An welchen Ort verbringst du am liebsten deine Zeit?
In meinem Wahlbezirk ist das eindeutig der Stadtgarten, ansonsten ist natürlich die Cranger Kirmes nicht zu toppen!

4. Was motiviert Dich zu kandidieren?
Demokratie lebt vom Mitmachen und Kommunalpolitik braucht ehrenamtliches Engagement. Nur so kann man etwas verändern. Ich will etwas verändern!

5. Was sind deine politischen Ziele für die nächsten fünf Jahre?
Wir müssen endlich eine echte Verkehrswende einleiten, massiv in Fahrradwege und Fahrradstraßen investieren, den ÖPNV ausbauen, die Flächenversiegelung stoppen, die Grünflächen ausweiten und aufwerten, den Baumbestand richtig pflegen…

6. Welche drei Gründe sprechen für Dich?
Ich lebe seit meiner Geburt in dieser Stadt und kenne viele Problemstellen.
Ich habe über 20 Jahren Erfahrung in der Kommunalpolitik
Ich bin ein ehrlicher, direkter und aufrichtiger Mensch.

7. Corona sagt gerade vieles ab. Was vermisst Du hier am meisten?
Die Unbeschwertheit und die persönlichen Kontakte.

8. Auf welche Frage hattest du in letzter Zeit keine Antwort? Hast du sie finden können?
Wie kann die Herner GroKo die Klimakrise nur so ignorieren? Nein!

9. Wenn Du genau eine Sache in Herne verändern könntest, was wäre das?
Ich würde echte gleiche Bildungschancen für alle Menschen in Herne schaffen.

10. Ich habe noch weitere Fragen, wie erreiche ich Dich?
Per Mail unter: thomas.reinke@gruene-herne.de oder über die Geschäftsstelle der Grünen Fraktion.