Grüne laden zur Mahnwache ein

Am Montag, dem 28. März, findet von 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr vor der Kreuzkirche eine weitere Mahnwache für die Opfer der Flutkatastrophe in Japan statt. Die Herner Grünen laden die Bevölkerung dazu ein und bitten die Gruppen und Organisationen, die am vergangenen Montag teilgenommen haben, ihre Mitglieder zu informieren. Gleichzeitig soll für den endgültigen Ausstieg Deutschlands aus der Atomenergie demonstriert werden.

Neuste Artikel

GRÜNE JUGEND: „Dudda muss Schulen endlich den Rücken freihalten!“

Schulen öffnen – aber unter welchen Umständen?

Blumenthal zum grünen Herz Hernes entwickeln!

Ähnliche Artikel