Video: Zum Ende der Kooperation im Rat

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Einstimmiger Beschluss der Sonder-Mitgliederversammlung am 31.01.2013:

  1. Die Herner Grünen im Rat der Stadt Herne und in den Bezirksvertretungen werden weitere Initiativen gemäß ihrem Wahlprogramm entwickeln, sich dafür um die Unterstützung  der städtischen Öffentlichkeit und um Mehrheiten  im Rat bemühen.
  2. Die Mitgliederversammlung bekräftigt die Position, die für den Kreisvorstand und die Fraktion, die in den öffentlichen Stellungnahmen von Dietmar Jäkel, Susanne Marek, Dorothea Schule und Wolfgang Heinzel dargestellt wurden.
  3. Die Mitgliederversammlung sieht die neue Lage als Herausforderung und Chance das grüne Profil zu schärfen und unsere Stellung zu stärken.

Weitere Informationen zum Thema:

Neuste Artikel

STOPPT DIE ARBEITEN AN DER ZDE

MOBILE IMPFTEAMS EINSETZEN

Einstimmig! Stadt verhandelt über Kauf des SUEZ-Geländes durch Antrag der Grünen Fraktion

Ähnliche Artikel