Georg Grün sucht Herne Bahnhof…

… und zwar im Internet bei der elektronischen Fahrplanauskunft des Verkehrsverbunds Rhein Ruhr (VRR). Doch immer wenn er am Computer Herne Bahnhof eingibt, erscheint „Herne (HER) metropolradruhr Station Herne Bahnhof“. Dann schlägt der vrr zum Beispiel vor, bis zur Haltestelle Bundesknappschaft zu laufen (9 Minuten), von dort mit dem Bus zum Herner Bahnhof zu fahren und dort den nächsten Zug zu nehmen. Nun kennt GG sich relativ gut mit dem Nahverkehr aus und außerdem gibt es ja auch noch Stadtfahrpläne auf Papier. Dennoch wollte er es heute (22.4.13) mal genau wissen. Bei einer telefonischen Anfrage bei der angegebenen vrr-Nummer bekam er zunächst den guten Rat, Herne Bahnhof einzugeben. Er konnte den Gesprächspartner aber davon überzeugen, es selbst einmal zu versuchen und siehe da: auch der landete bei der metropolradruhr Station. Bei aller Liebe zum Rad: Bahnhof ist Bahnhof. Nun soll aber Abhilfe geschaffen werden, wurde am Telefon versichert. Mal sehen wie schnell es geht.

Neuste Artikel

GRÜNE JUGEND: „Dudda muss Schulen endlich den Rücken freihalten!“

Schulen öffnen – aber unter welchen Umständen?

Blumenthal zum grünen Herz Hernes entwickeln!

Ähnliche Artikel