Jörg Höhfeld traf Sven Giegold (MdEP)

Sven Giegold, (rechts) grüner Finanzexperte im Europäischen Parlament, hatte Kommunalpolitiker und -innen aus ganz Nordrhein-Westfalen nach Brüssel eingeladen.  Aus Herne nahm der Europabeauftragte des grünen Kreisverbandes, Jörg Höhfeld (links) an der dreitägigen Fahrt teil. Neben Problemen der Bankenregulierung und der Eurokrise ging es bei den Gesprächen auch Förderprogramme der EU, die den Kommunen zu Gute kommen. Giegold, der auch für Herne zuständige grüne Europaabgeordnete, will sich auch in Zukunft für die Belange der Sparkassen und Genossenschaftsbanken  besonders einsetzen.

Neuste Artikel

GRÜNE JUGEND: „Dudda muss Schulen endlich den Rücken freihalten!“

Schulen öffnen – aber unter welchen Umständen?

Blumenthal zum grünen Herz Hernes entwickeln!

Ähnliche Artikel