Vier Anfragen der Grünen im Hauptausschuss

Gleich vier Anfragen haben die Herner Grünen zum nächsten Hauptausschuss gestellt: Es geht um die Öffnungszeiten einiger städtischer Dienststellen, die als wenig bürgerfreundlich eingeschätzt werden, um den Einsatz von Leiharbeiter/innen in der Gebäudereinigung der Stadtverwaltung, um die Teilnahme von EU-Bürger/innen an der Kommunalwahl und um Werbung für die Wahlen zum Integrationsrat.

Die Anfragen im Wortlaut können Sie hier einsehen:

Neuste Artikel

OAK Wirtschaft der Herner Grünen zur Zukunft der Arbeit in Herne

Gemeinsame Presseerklärung des Arbeitskreis Soziales des Kreisverbandes Herne von BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN und Jacob Liedtke, Direktkandidat für den Wahlkreis 141

JEDE KONSERVE ZÄHLT

Ähnliche Artikel