Kohlekraftwerk

Bilanz gezogen und Weichen gestellt

Jahresseminar 2008Am 23.11. traf sich die Grüne Fraktion zu ihrem traditionellen Jahresseminar. Die Kommunalwahl im Juni 2009 bestimmte die Themen des Tages. So wurde eine vorläufige Bilanz der Zusammenarbeit mit der SPD erstellt. Für die kommenden Monate wurden die grünen Aktivitäten abgestimmt und neue Arbeitsschwerpunkte definiert.

Ein Schwerpunkt der Diskussion war auch die aktuell anstehende Beteiligung der Stadtwerke Herne am Kohlekraftwerk Krefeld. Die Grünen hatten sich gegen eine Beteiligung ausgesprochen und stattdessen eine Umplanung des Kraftwerkes als Gaskraftwerk oder Biomassekraftwerk angeregt. Die Stadtwerke stehen solchen Ideen bislang ablehnend gegenüber.

http://www.youtube.com/watch?v=IrwhhBUtcCg

Neuste Artikel

OAK Wirtschaft der Herner Grünen zur Zukunft der Arbeit in Herne

Gemeinsame Presseerklärung des Arbeitskreis Soziales des Kreisverbandes Herne von BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN und Jacob Liedtke, Direktkandidat für den Wahlkreis 141

JEDE KONSERVE ZÄHLT

Ähnliche Artikel