Stärkungspakt: Vorschlag der Verwaltung liegt vor

Um an Geld aus dem Stärkungspakt des Landes NRW zu kommen, muss Herne den städtischen Haushalt langfristig ausgleichen. Die Verwaltung schlägt nun vor, wo überall gekürzt und wo die Einnahmen erhöht werden sollen. Wir stellen diesen Verwaltungsvorschlag vor und bitten um Ihre Kommentare, liebe Hernerinnen und Herner. Vielen Dank für Ihre Mitarbeit.

Den Verwaltungsvorschlag finden Sie hier als Datei hinterlegt: Projektion der Entwicklung der Jahresergebnisse und des Eigenkapitals unter Berücksichtigung des Haushaltssanierungsplans [PDF]

Neuste Artikel

GRÜNE JUGEND HERNE GIBT VOTUM FÜR FABIAN MAY ALS LANDTAGSKANDIDATEN

HERNE ERNEUT „FAIR TRADE TOWN“

HERNE SOLL „SICHERER HAFEN“ WERDEN

Ähnliche Artikel